Programm

Alles rund um den Kleingarten!

Fast 100 renommierte Aussteller präsentieren ihr umfangreiches Angebot. Von der Umgestaltung und Sanierung eines bestehenden Kleingartenhauses oder dem Bau eines ganz neuen Fertigteilhauses, über Solaranlagen, Wintergärten und Sicherheitstechnik bis hin zu Infrarotheizungen, Telekommunikation, Whirlpools oder Inneneinrichtung reicht das Messeportfolio.

Natürlich kommen auch Liebhaber von Pflanzen und Gartenausstattung auf Ihre Rechnung. Für die Umsetzung von Gartenträumen stehen erfahrene Gartengestalter bereit. Dazu werden hochwertige Gartengeräte, außergewöhnliche Dekorationsartikel und selbstverständlich auch hochwertige Pflanzen angeboten.

Messeeröffnung

Die offizielle Eröffnung der Wiener Kleingarten Messe findet am Freitag, 18. September um 12:30 Uhr beim Greenhouse 2 statt. Wir freuen uns auf folgende Eröffnungsredner:

  • Ing. Rainer Weisgram, Stadtgartendirektor Wiener Stadtgärten
  • Mag. Gerhard Spitzer, Gemeinderat
  • Karl Gasta, Stellvertreter für Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy
  • Präsident Ing. Wilhelm Wohatschek, Präsident des Zentralverbandes
    der Kleingärtner Österreich

Parallel zur Messe: Die Genussmeile

Besonderer Höhepunkt der diesjährigen Messe ist die erweiterte „Genussmeile“ in der die Besucher/innen die kulinarischen Köstlichkeiten der zahlreichen Gastronomen genießen können. Eine Vielzahl attraktiver Hütten im Freigelände der Blumengärten laden zum Verweilen und Schlemmen ein.

Messethemen

  • Kleingartenhäuser (Neubau – Umbau – Renovierung)
  • Carport, Wintergärten, Markisen, Zäune
  • Energie-, Solar- und Heiztechnik
  • Sicherheitstechnik und Alarmanlagen
  • Fenster und Türen
  • Gartenmöbel
  • Gartengestaltung von A-Z
  • Gartenteich, Schwimmteich und Pools
  • Pflanzen, Blumen und Dekoratives
  • Finanzierung, Förderungen und Beratung
  • Saatgut, Dünger, Pflanzenschutz
  • Balkon und Terrassen